Patentübersetzung Italienisch - Deutsch

 

Suchen Sie eine Patentübersetzung Italienisch / Deutsch oder Deutsch / Italienisch? Dann sind Sie hier vollkommen richtig!

Ein Patent ist ein gewerbliches Schutzrecht auf eine Erfindung, das ein zeitlich begrenztes Ausschlussrecht gewährt. Somit erlaubt ein Patent seinem Inhaber, anderen zu verbieten, seine patentierte Erfindung zu eigenen Geschäftszwecken zu verwenden. Das geschützte Produkt darf dann lediglich vom Patenthalter gewerblich hergestellt, angeboten und benutzt werden. Für geschützte Verfahren gilt dieselbe Regel.

Patente müssen bei Patentämtern angemeldet werden damit sie wirksam werden. Dabei gibt es bestimmte Richtlinien für das Format des Patents, welche sich in Deutschland an den Regeln des Europäischen Patenamtes orientieren. Da es Patente in allen möglichen Erfindungsgebieten gibt, ist das Fachvokabular von Patent zu Patent unterschiedlich.

Übersetzungen. Übersetzer übersetzen Patente. Italienisch. ÜbersetzungsbüroSprachschule


Daher gibt es verschiede Patentklassen, in welche jedes Patent eingegliedert wird. Falls Sie eine Übersetzung eines Patentes Italienisch / Deutsch oder Deutsch / Italienisch benötigen, dann sind Sie hier genau richtig! Rufen Sie doch einfach mal an oder schreiben Sie eine E-Mail, das Verkaufsteam des Übersetzungsbüros ist gerne bereit Ihnen weiterzuhelfen.


Professionelle Übersetzer mit Fachwissen

Die Übersetzer kennen sich mit der Patentübersetzung aus und besitzen die nötige Fachkenntnis. Außerdem sind sie vorwiegend Muttersprachler und haben einen regelmäßigen Kontakt zur Zielsprache der Patentübersetzung. Außer einer formalen Korrektheit des Textes, garantieren sie für einen richtigen Inhalt, der ein gewisses Sprachgefühl voraussetzt. Fachwissen über das jeweilige Gebiet der Erfindung ist absolut notwendig sowie das Wissen über das jeweilige Format der Patentklasse. Viele der Übersetzer und Dolmetscher haben eine Berufsausbildung in wissenschaftlichen Fachgebieten, wie der Elektronik, den Ingenieurswissenschaften oder der Mechatronik oder sie haben sich kontinuierlich in diesen solchen Gebieten fortgebildet um ein bestimmtes Grundlagenwissen zu erhalten. Neben einer langjährige Erfahrung im Gebiet der Patentübersetzung oder ähnlcihen Gebieten ist es selbstverständlich, dass die Übersetzer absolut zuverlässig sind.



 

Verlassen Sie sich darauf, dass Ihre Patente streng vertraulich gehandhabt werden und lediglich von einem Übersetzer erstellt und bearbeitet werden. Die Kontakte zu Übersetzern in der ganzen Welt machen es möglich, dass das Übersetzungsbüro den Richtigen findet, welcher sich mit dem Fachgebiet Ihrer Patentschrift auskennt. In so gut wie allen Ländern der Welt hat das Büro Übersetzer für Sie!

 

 

 

 

 

 


Zuverlässige Patenübersetzungen

Wenn ein Patent Italienisch / Deutsch oder Deutsch / Italienisch übersetzt wird, ist es von Vorteil, dass Inhalt und Sprache des Textes keine Fehler aufweisen, weder in grammatikalischer noch in inhaltlicher Hinsicht. Gerne garantiert Ihnen das Übersetzungsbüro, das Ihre Anfrage bearbeitet, Ihnen mit der Erfahrung und dem Fachwissen der Übersetzer, dass die Übersetzung Ihres Patents absolut zuverlässig und korrekt ausgeführt wird. Falls Sie dafür eine beglaubigte Übersetzung benötigen, stellt das Übersetzerbüro diese Beglaubigung gerne aus, da Sie auch von gewissen Behörden angefordert wird. Wenn sie zuerst eine Testübersetzung brauchen - kein Problem, das Übersetzerbüro lässt Sie erst einmal in die Arbeit hineinschnuppern, damit das Büro Sie überzeugen kann. Ihre übersetzte Patentschrift wird zusätzlich dem gewüschten Standardformat der Behörden angepasst und zwar ohne dass Sie sich darum seperat kümmern müssen.


Kontaktieren Sie das Übersetzerbüro jederzeit

Es sind immer gewisse Termine und Fristen mit einer Patentschrift verbunden und deshalb ist das Übersetzerbüro bemüht Ihre Übersetzung sobald wie nur möglich in Angriff zu nehmen und fertigzustellen. Wenn ein kontinuierlicher Kontakt zwischen Ihnen und dem Büro besteht, dann haben Sie die Möglichkeit die Arbeitssweise stets zu überprüfen und das Übersetzerbüro kann auf Wünsche und Anregungen Ihrerseits sofort reagieren. Es wäre zudem leichter für das Büro, falls Sie dem Büro die folgenden Informationen zu Ihrer Patentschrift noch vor Beginn der Übersetzung mitteilen würden: Welches wissenschaftliche Fachgebiet liegt vor? Welchen Umfang hat die Schrift? Wann soll die Übersetzung fertiggestellt sein? Dadurch kann das Büro leichter und schneller feststellen, in welche Kategorie Ihre Schrift gehört und kann anschließend den geeigneten Übersetzer dafür ausfindig machen.



Verwendung von maschinellen Übersetzungen

Hierbei ist Ähnliches zu beachten wie bei dem Einsatz von unqualifizierten Übersetzern. Für hausinterne Texte, die an einen engen zeitlichen Rahmen gebunden sind, bietet sich diese Lösung an, da die grobe Idee und Struktur des Textes trotzdem erfasst werden kann. Handelt es sich jedoch um Dokumente, die publiziert werden sollen oder weitergeleitet werden, ist diese Option nicht angebracht. Die entsprechenden Übersetzungssoftwares, bzw.-tools nehmen eine Wort-für-Wort-Übersetzung vor, ohne grammatikalische Aspekte zu berücksichtigen, worunter vor allem die Syntax leidet. Eine solche maschinelle Übersetzung kann zwar auch von einem Übersetzer überarbeitet werden, dies beansprucht aber meist mehr Zeit und daher letztlich auch mehr Kosten, als wenn der Text gleich in Menschenhände gegeben wird.

Übersetzungen. Übersetzer übersetzen Patente. Italienisch. Übersetzungsbüro